Ac-225 Chloride (NCA)

Für zielgerichtete Alpha-Therapien

Ac-225 Chloride (NCA) ist ein hochwirksames Radioisotop, das in zielgerichteten Alpha-Therapien eingesetzt wird – einer neuen Form der Radionuklid-Therapie gegen verschiedene Tumoren, für die ein hoher medizinischer Bedarf besteht.

Dieses transportiert Alphastrahlung direkt zu Tumoren im Körper, indem man Alpha-Radionuklide wie Actinium-225 mit spezifischen Zielmolekülen kombiniert.

  • trägerfrei (NCA)
  • enthält als Zerfallsprodukt von Th-229 kein Ac-227(!)
  • in flüssiger Form als Chlorid
Ac-225 Chloride (NCA)

Produktspezifikationen

Ac-225 Chloride (NCA)

Aussehenklare, farblose Lösung
Radionuklid-IdentitätAlpha 225Ac bei 5.830 keV,
5.793 keV, 5.791 keV
Radioaktivitätsmenge≥ 74 MBq/ml (≥ 2 mCi/ml)
chemische Form225AcCl3
Verhältnis der gesamten Gammastrahlung
(mit Ausnahme von 225-Ac und seinen
Tochterisotopen) zur 225-Ac-Aktivität
≤ 1
Verhältnis der Aktivität der Alpha-Emitter zur
225-Ac-Aktivität, einschließlich, %
- Radium-225
- Radium-224
- andere
≤ 0,02
≤ 0,002
≤ 0,0007
Gehalt an nichtradioaktiven Verunreinigungen
(Al, Cu, Fe, Ba, Mn, Zn, Ni, Mo, Cd, Be, Bi, Cr, Pb,
Sn), μg/MBq (μg/mCi)
≤ 0,27 (≤ 10)
Konzentration des Lösungsmittels (HCl), mol/l0,1