3DVH®

Sie befinden sich hier:

3DVH verwendet ArcCHECK QA-Messungen zur Abschätzung der 3D-Dosis auf die Patientengeometrie.

  • Durchführung von 3D-Dosis- und DVH-QS-Analysen an Patienten – nicht Phantomgeometrie
  • Unterstützt koplanare und nicht-koplanare Balken
  • TPS- und Strahlführungsfehler erkennen

Phantom Evolution

3%/3mm Kriterien mit 99,2% Durchlassrate, ein guter Test der Lieferfähigkeit und Maschinenleistung.

Klinische Bewertung

Bei der Bewertung des gleichen Plans zeigt 3DVH eine erhebliche Zieldosisunterdosis, was darauf hinweist, dass der Plan zwar ordnungsgemäß durchgeführt wurde, die klinischen Auswirkungen jedoch unter den Erwartungen lagen.