Catalyst

Echtzeit-Verfolgungssystem mit einer Kamera. Entwickelt von C-RAD Positioning AB
mehr informationen
Catalyst Revolution in der 4D-Behandlung

Revolution in der 4D-Behandlung

Die jüngsten Fortschritte bei der Behandlungsplanung und den Behandlungssystemen haben dazu geführt, dass stets optimale Ergebnisse erzielt werden. Und mit dem revolutionären Catalyst können Sie jetzt das gleiche Maß an Vertrauen gewinnen, wenn Sie die einzige verbleibende Variable kontrollieren – den Patienten.

Während der Behandlung können sowohl die Atmung des Patienten als auch Bewegungen des Tumors oder des normalen Gewebes das klinische Ergebnis beeinflussen, indem sie Ziele verfehlen oder eine zusätzliche Dosisverteilung im normalen Gewebe verursachen.

Das Catalyst-System ist eine revolutionäre Lösung für die bildgestützte Strahlentherapie (Surface Image Guided Radiation Therapy, SIGRT), die mit einer für die Integration von Arbeitsabläufen optimierten Anwendungssoftware gekoppelt ist.

Catalyst bietet eine Komplettlösung für 3D-CRT und IMRT zur Online-Patientenverfolgung vor und während der Behandlung und gewährleistet so das bestmögliche therapeutische und palliative Behandlungsergebnis ohne nicht verordnete Dosen. Die c4D-Software ist in die wichtigsten Strahlentherapiegeräte integriert, um die Arbeitsabläufe zu optimieren, einschließlich der Steuerung von Strahl und Liege.

4D-SIGRT-Echtzeitlösung

SIGRT-Echtzeitlösung für den gesamten 4D-Behandlungs-Workflow, von der Einrichtung und Positionierung über die Überwachung der Intrafraktionsbewegung bis hin zur Behandlung mit Respiratory Gating.
Patentierte Farbkarte, die während der Einrichtung auf den Körper des Patienten projiziert wird und eine sofortige Haltungskorrektur durch den Patienten ermöglicht.
Unterstützung bei der Behandlung von Atemstillständen.
Ein optionales audiovisuelles Coaching hilft dem Patienten, optimale Atemmuster einzuhalten. Die Basislinie des Patienten wird als absoluter Parameter berechnet, der bei der Behandlung verwendet werden kann.
Die Modi Atemanhalten, tiefe Inspiration und gecoachtes/freies Atmen werden alle unterstützt.

Hoher Grad an Sicherheit und Komfort für den Patienten

Audiovisuelles Coaching über Raumlautsprecher und eine Videolösung, die den Patienten dabei unterstützt, das optimale Atemmuster zu finden.
Dosisfreies Bewegungsmanagement
Keine Marker am oder um den Patienten

Hochentwickelte Software zur Rationalisierung des Arbeitsablaufs

Es wurden herstellerübergreifende Schnittstellen entwickelt, um einen nahtlosen klinischen Arbeitsablauf zu gewährleisten, z. B. Varian TrueBeam, C-Serie; Elekta VersaHD, Infinity, Synergy

Steigerung der Produktivität ohne Beeinträchtigung der Behandlungsqualität

Potenzial zur Verbesserung der Qualität und Beschleunigung des Positionierungsprozesses, z. B. bei Sarkomen der Extremitäten
Hochintegriertes QA/QC-Verfahren – Tägliche QC innerhalb von 5 Minuten
Der nicht starre Algorithmus verbessert die Genauigkeit und Geschwindigkeit der klinischen Anwendung ohne zusätzlichen Zeitaufwand für die ROI-Gestaltung.
Potenzial, die Häufigkeit anderer IGRT-Technologien zu verringern

Ausgewählte Spezifikationen

Leistung
Methode der Registrierung: Echtzeit, nicht starr mit deformierbaren Modellen zur Berechnung von isozentrischen 6 DOF-Verschiebungen
Positioniergenauigkeit: Innerhalb 1 mm für starre Körper
Langfristige Stabilität: 0,3 mm

Kontaktieren Sie uns!

    Datenschutzerklärung gelesen und zugestimmt!

    *Pflichtfelder